Pilates - Physyolates - Yoga

Pilates-Allegro für Fortgeschrittene

Erlebe die gesunde Trainingswirkung dieses genialen Allegro–Pilates-Gerätes.
Mit seinen Seilzügen und Spiralfedern ersetzt es ein ganzes Fitnessstudio.
In allen Grundpositionen auf einem, mit leisen Rollen ausgestatteten Schlitten, gleitet man durch die Übungen. Mal steuern die Arme, mit den Händen in Schlaufen, die Bewegung und kräftigen den Oberkörper. Ein anders mal beschreiben die Beine, mit den Füßen in den Schlaufen, große Kreise und mobilisieren sanft die Hüftgelenke. Viele Übungen aus dem sogenannten „Mattentraining“ werden auf dem Allegro mit herrlicher Leichtigkeit geturnt. Mit jeder Stunde wächst zentrierende Kraft, sowie die Geschmeidigkeit und Flexibilität, denn beim Allegro Training spannt man sich in die Länge und Weite auf und hat wahrhaftig das Gefühl am Ende der Stunde ein wenig gewachsen zu sein.

Ein weiterer Profit der Geräteunterstützung ist, dass neue Bewegungsmuster erlernt werden und damit auch Muskelketten und Faszien-Strukturen auf faszinierende Weise angesprochen und belebt werden.
Individuell verstellbare Widerstände ermöglichen ein großartiges Gruppentraining mit hohem Motivationscharakter, denn das Allegro-Gerät schenkt dem Körper schon während des Trainings ein wohliges Gefühl.
Mit einem lehrreichen Feedback ist der Trainingserfolg garantiert.

Voraussetzungen:
Pilates Trainingserfahrungen im Mattentraining; keine akuten körperlichen Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen.

Gebühr: 180 Euro / 144 Euro für VGS-Mitglieder (pro Quartal)

Kurs 3: Mittwochs, 19.00-20.00 Uhr (ab 7. Oktober)

Leitung: Ute Weiler (Sportwissenschaftlerin, Pilates-Mastertrainerin 

Ort: Leverkusen-Manfort im VGS-Gesundheitszentrum

Banner az2

Anmeldung:

VGS Gesundheitszentrum
Norderneystr. 31, 51377 Leverkusen

Telefon: 0214 / 96 00 24 46
E-Mail: zentrum@vgs-lev.de

ANMELDEFORMULAR

logo25

Adresse

VGS Leverkusen e.V.

Norderneystr. 31
51377 Leverkusen

 

Kontakt

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: +49 (0)214 - 7 44 45

Fax: +49 (0)214 - 7 51 52